Kein VZ-Fan

Ich bin ja noch nie ein Fan dieser Verzeichnisse gewesen. Aber in der S-Bahn hört man, dass das Angebot von Schülern offensichtlich gerne genutzt wird.

Schwere Vorwürfe gegen die Betreiber des Online-Netzwerkes SchülerVZ und den Verlag Holtzbrinck: Beide wurden angezeigt wegen der Verbreitung pornographischen Materials und wegen Volksverhetzung. Das bestätigte die Kriminalpolizei in Schwetzingen, bei der die Anzeige einging. (…)

Anlass für die Anzeige sind von Nutzern des Angebots eingestellte pornographische Fotos und Gruppen mit rechtsradikalen Bezeichnungen wie etwa „Hitler war schon ok, aber das mit den Autobahnen war echt daneben“. (Stern.de)

Ein Gedanke zu „Kein VZ-Fan

  1. Pingback: Gefährliche Strukturen im Netz - wie schütze ich meine Kinder? | digistraction

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.