Schulöffnungen

Die Schulen werden nun schrittweise wieder geöffnet. Ich bin sehr gespannt, wie das laufen wird. Sehr lesenswert sind wie immer die Beiträge von Jan-Martin Klinge, der in „Guten Morgen, Schule!“ ein wenig Einblick in das Vorgehen seiner Schule gewährt, aber auch deutliche Kritik und Verantwortung an verkorksten Konzepten („Wäschekorb-Kommunikation“) bei den Schulen und Schulleitungen sieht.

Auch Maik Rieckens Blog sollte bei jeder Lehrerin zur Morgenlektüre gehören. Maik formuliert heute seinen Ausblick auf die kommenden Wochen. Dabei verweist er auf die Wichtigkeit einer gründlichen Informationsbeschaffung und nennt acht Grundsätze, wie sinnvolle Angebote für den Fernunterricht gestaltet werden sollten.

Ein Gedanke zu „Schulöffnungen

Schreibe einen Kommentar zu Rainer Wohlfeldt Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.