Schwierigkeit

Und dann war da noch der Kollege, der seinen Schülern im GK empfahl, lieber Mathe statt Geschichte zu wählen. Geschichte sei viel schwerer.

4 Gedanken zu „Schwierigkeit

  1. sehe ich aber auch so!

    Mathe muss ich mri eine Handvoll Formeln merken (Eigentlich nicht mal das, nur Herleitugen …).

    Und in Geschichte aber Daten über Daten über Daten über – naja, ich glaube, es wird klar

  2. Ich sehe das auch so.

    Mathe ist einfacher zu korrigieren.

    Geschichte macht viel mehr Arbeit.

    Folglich ist die Empfehlung klar: Mathe ist für mich viel einfacher. Und für die Schüler_innen auch, wenn es gut erklärt wird und die Arbeiten vernünftig konzipiert werden. Aber WO ist das schon der Fall? Und das nicht er st in der Oberstufe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.