Musik auf Steinzeit-Instrumenten

SteinaxtWie oft wohl archäologische Funde von uns falsch eingeordnet und vorschnell mit Etiketten wie „Kultgegenstand“ oder „Werkzeug“ versehen werden? Bei einigen Funden bleiben Forscher jedoch am Ball, wundern sich noch einmal über die sonderbare Form der vermeintlichen Werkzeuge, experimentieren ein wenig und heraus kommt ein neolithisches Xylophon aus Steinen! Und es klingt großartig.

Fiel mir eben ein, als Monika Heusinger das Ende der Eiszeit einläutete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.