Anachronismus

Witzige Episode mit meiner 5. Klasse in einer Buchhandlung. Die Buchhändlerin erklärt den Kindern, wie man in einer Buchhandlung die Bücher sortiert. Sie fragt: „Was glaubt ihr denn, wonach Bücher in einer Buchhandlung sortiert werden?“ Die Kinder fangen an zu raten. Einige vermuten, die Bücher wären nach Titeln sortiert, andere kommen darauf, dass nach dem Autor sortiert wird, am Ende muss die Buchhändlerin aber nachhelfen: „Wie sind denn eure Eltern im Telefonbuch einsortiert?“

Große Augen bei meinen Schülern. Telefonbuch?

3 Gedanken zu „Anachronismus

  1. „Wie sind die Ordner auf eurem PC sortiert?“ wäre vielleicht die richtige Frage gewesen. Aber vermutlich dann doch nach Größe oder Datum – war auch wieder nix.
    Dieser Beitrag ist nicht wirklich sinnvoll, denn eigentlich wollte ich nur Hokeys Kommentarfunktion testen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.