Sternenbüro 8.0

Hach… mit der Rechtschreibprüfung von StarOffice 8.0, welches man kostenlos per Google herunterladen kann, lässt sich’s doch gut arbeiten. Wer einmal längere Texte mit Star- /OpenOffice getippt hat, wird dessen Autovervollständigung nicht mehr missen wollen. Damit tippt man gefühlt dreimal so schnell.

Ich glaube, ich muss wegen meiner Schüler sowieso auf das RTF-Format setzen. Und ein paar nette Vorlagen und Cliparts sind auch dabei.

5 Gedanken zu „Sternenbüro 8.0

  1. Warum nicht das odt-Format, das immerhin ISO-Standard ist? Da alle Schüllerinnen und Schüler Zugang zu OpenOffice haben können, ist das doch ohne Probleme möglich.
    Da OO auch das .doc Format lesen und schreiben kann, wird dadurch keine Hürde errichtet. Die kommt erst, wenn Microsoft mal wieder sein Format wechseln wird.

  2. Da bin ich mir nicht sicher, denn es gibt auch zumindest einen SoS, der/die keine E-Mail-Adresse (angegeben) hat. Ich weiß auch nicht, wer einen Computer sein Eigen nennen kann und wer an Papas Bürorechner Hausaufgaben macht, wer DSL hat und wer per 56k-Modem ins Netz geht. Da möchte ich so wenig Barrieren aufbauen wie möglich, weshalb ich es so händle, dass ich meinen Schülern entgegenkomme, denn ich bin da flexibel.

    Und zuletzt möchte ich meinen Schülern ungern vorschreiben, welche Textverarbeitung sie benutzen sollen.

    (Die Schüler, die das RTF-Format benötigen, konnten witzigerweise das doc-Format nicht öffnen, obwohl sie Word benutzen…)

  3. Wenn den Schülerinnen und Schülern nicht vorgeschrieben wird, ob sie eine Textverarbeitung benutzen müssen, oder gar,welche das ist, ist das aus meiner Sicht in Ordnung.

    Viele zu oft wird aber von Lehrern (und Lehrerausbildern) wie selbstverständliche vorausgesetzt, dass die Schüler Software benutzen, die legal beschafft teuer ist.

    Da OO freie Software ist, ist es aber auch kein Problem, das Programm den Schülern auf CD bereit zu stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.